Die Maurer + Salzmann AG übernimmt die Thurgauer Frühjahrsmesse

die Messe fällt 2019 aus und ist ab 2020 im jährlichen Rhythmus zurück auf dem Areal der Zuckerfabrik Frauenfeld

Medienmitteilung: 
Die Maurer + Salzmann AG übernimmt die Thurgauer Frühjahrsmesse. Infolge der Übernahme fällt die Messe 2019 aus und ist im Frühling 2020 zurück. Die in Winterthur ansässige Messeveranstalterin wird dazu eine Tochterfirma mit Sitz in Frauenfeld gründen sowie einen Messebeirat mit lokalen Vertretern bilden. Die FVF Messe-Event AG, der Gewerbeverein Frauenfeld sowie die Zuckerfabrik als bisheriger und zukünftiger Veranstaltungsort begrüssen die Übernahme und sprechen der neuen Veranstalterin ihr Vertrauen aus. Die Stadt Frauenfeld freut sich, dass durch die Übernahme die Zukunft der Thurgauer Frühjahrsmesse in Frauenfeld gesichert ist.

Die in Winterthur ansässige Maurer + Salzmann AG übernimmt die Thurgauer Frühjahrsmesse. Damit baut die Messeveranstalterin ihr Portfolio im Bereich Publikumsmessen weiter aus. Infolge der Übernahme fällt die Thurgauer Frühjahrsmesse 2019 aus und ist ab 2020 im jährlichen Rhythmus zurück auf dem Areal der Zuckerfabrik Frauenfeld. Die Messe soll mit lokalem und regionalem Charakter ein Abbild der Region Frauenfeld sein. Mit Sonderschauen, Unterhaltungselementen, dem Einbezug der Bevölkerung sowie KMUs, der Wirtschaft und der Politik sollen Messen entstehen, die Freude bereiten und die Menschen positiv berühren. Der neue Veranstalter sieht den Anspruch an die heutigen Publikumsmessen in einem vielfältigen Format, das sich aus der Kombination von praktischen Produkten, Inspirationen, Erlebnissen sowie Unterhaltungs- und Verweilplattformen definiert.

Statement von Andreas Künzli, Geschäftsführer der Maurer + Salzmann AG in Winterthur
«Die Konzeption und Organisation von Publikumsmessen ist unsere Kernkompetenz. Wir verstehen uns als Dienstleister und freuen uns sehr auf das neue Messeprojekt sowie auf die neuen Kontakte mit Ausstellern, Behörden, Vereinen und Partnern.»
«In der heutigen Zeit sind Veranstaltungen mit lokalem, regionalem und persönlichem Charakter gefragt. Unsere Vision ist eine moderne Publikumsmesse, individuell konzipiert und zugeschnitten für Frauenfeld und die Region. Die Nähe zum Markt soll die Thurgauer Messe positiv prägen. Dazu werden wir eine Tochterfirma der Maurer + Salzmann AG mit Sitz in Frauenfeld gründen. Im Messebeirat sehen wir lokale Vertreter aus Gewerbe, aus der Politik sowie von verschiedenen Vereinen, Verbänden sowie von Seite der Aussteller und Partner, deren Knowhow und Netzwerk wir aktiv einbinden werden.»

Statement von Sandro Keller, Geschäftsführer der FVF Messe-Event AG in Frauenfeld
«Wir freuen uns über die Übernahme. Mit Andreas Künzli und der Maurer + Salzmann AG haben wir einen sehr kompetenten Übernahmepartner gefunden. M+S überzeugt mit ihrer langjährigen Erfahrung und sowohl im strategischen als auch im operativen Messegeschäft. Ihre Vision für die Thurgauer Frühjahrsmesse hat uns beeindruckt. Mit der FVF Messe-Event AG konzentrieren wir uns zukünftig konsequent auf unser Kerngeschäft, welches im Messebau und Zeltbau liegt. Mit nur einer Messe im Portfolio war der Markt für uns klein und ineffizient. Die Konzentration auf unsere Kompetenzen ist der richtige Weg, so begrüsse ich die Übernahme der TG-Messe durch die Maurer + Salzmann AG aus wirtschaftlicher sowie persönlicher Sicht ausserordentlich.»

Statement von Urs Schönholzer, Präsident vom Gewerbeverein der Region Frauenfeld 
«Es liegt uns sehr am Herzen, dass die Thurgauer Frühjahrsmesse weiter geführt wird. Die Absicht, die zukünftige Messe auf Basis lokaler Verankerung und Nähe zum regionalen Gewerbe aufzubauen, begrüssen wir sehr. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und werden die Maurer + Salzmann AG aktiv unterstützen. Dies als Mitglied des Beirates wie auch als Kommunikationspartner. Im Namen des Gewerbevereins der Region Frauenfeld sprechen wir der neuen Messeveranstalterin unser volles Vertrauen aus.»

Statement von Dr. Joachim Pfauntsch, Werkleiter Frauenfeld der Schweizer Zucker AG
«Die Zuckerfabrik Frauenfeld ist der bisherige wie auch der zukünftige Veranstaltungsort der Thurgauer Frühjahrsmesse. Wir freuen uns, dass die Publikumsmesse ab 2020 mit einer neuen Veranstalterin zurück ist und die Ära weitergeht. Wir begrüssen die Übernahme ebenfalls und sichern unsere aktive Unterstützung zu.»

Maurer + Salzmann AG
Die Maurer + Salzmann AG ist seit Jahrzehnten in Winterthur ansässig und in verschiedenen Bereichen der Kommunikation tätig. Aus der Reklameberatung entwickelte sich die Firma zur Werbeagentur und spielt im Markt der Verkehrsmittelwerbung und Messeorganisation eine wichtige Rolle. Heute beschäftigt die M + S und die dazugehörige Tochtergesellschaft ZOMAG AG in Wetzikon zehn Mitarbeiter/innen. Zu den bekanntesten Projekten gehören die ZOM Züri Oberland Mäss, die Winti Mäss und die KMU Foren in Winterthur und Wetzikon. Das Unternehmen ist ein Kompetenzzentrum für Messen, Events, Verkehrsmittelwerbung und Grafik.

Medienkontakt
Maurer + Salzmann AG
Wartstrasse 131
Postfach 107
8408 Winterthur
Telefon +41 52 222 21 20
info@maurer-salzmann.ch

TG-Messe 2018

42. TG-Messe

23. - 25. März 2018

Zuckerfabrik Frauenfeld

HIGHLIGHTS

 

 

Copyright © 2011 | FVF Messe-Event AG